bruichladdich rocks islay single malt scotch whisky
glenmorangie highland single malt scotch whisky 12 years old price Rezept / Tipp hochladen
macallan highland single malt scotch whisky 12 years old glenmorangie highland single malt scotch whisky discovery pack

scotch speyside single malt whisky glenburgie Experte warnt: Essen Sie bloß keine Bananen zum Frühstück - was ist da dran?

Experte rät: Bananen bloß nicht zum Frühstück essen
live chat for your website free Experte rät: Bananen bloß nicht zum Frühstück essen live chat for website free software Besser mit Müsli und Joghurt speyburn highland single malt scotch whiskey 00:00:25
speyburn 10 yo highland single malt scotch whisky 00:00speyburn highland single malt scotch whisky aldi | speyburn highland single malt scotch whisky bewertung 00:00:25

Was ist dran an dieser Warnung: Sind Bananen wirklich so ungesund?

scotch speyside single malt whisky glen keith Wie bitte? Und wir dachten immer, Bananen wären gesund! Falsch gedacht, behauptet zumindest ein Ernährungsexperte. Glaubt man Dr. Daryl Gioffre, so sind Bananen so ziemlich das Schlimmste, was Sie zum Frühstück essen können. Warum ist das so? Und hat der Mann wirklich Recht? 

scotch speyside single malt whisky aultmore distillery Als Frühstück sind Bananen beliebt: Ob im Müsli, als Milchshake oder einfach pur. Doch Letzteres ist keine gute Idee, so der Experte. Diese Meldung verunsichert gerade viele, ist jedoch in vielerlei Hinsicht nichts Neues und bei Weitem nicht so dramatisch, wie sie klingt. Zum einen kursieren Dr. Gioffres Behauptungen bereits seit Sommer 2016 im Netz. Zum anderen ist vielen eh bekannt, dass Bananen wahre Zuckerbomben unter den Obstsorten sind. Und das ist laut Gioffre das Problem. Denn mit ihren 20 Gramm Zucker pro 100 Gramm treiben sie den Blutzuckerspiegel in die Höhe. Und das umso mehr, wenn Bananen auf leeren Magen gegessen werden. Die Folge: Der Blutzucker sinkt schnell wieder ab. Und das macht uns hungrig und müde. Besser ist es, Bananen mit anderen Lebensmitteln zu kombinieren – etwa mit Quark, Joghurt, Müsli oder Nüssen. Dann geht der Zucker langsamer ins Blut über. Heißhunger- und Müdigkeitsattacken bleiben so aus.

single dating kostenlos xp Eine weitere These des Dr. Gioffre: Der viele Zucker würde bei der Verdauung gären und in Alkohol umgewandelt werden. Dabei sollen Säuren entstehen, die den Körper belasten und zu zahlreichen Krankheiten führen. Doch so ganz stimmt das nicht. Ein gesunder Körper ist durchaus in der Lage, 20 Gramm Zucker zu verdauen, ohne dass dabei schädliche Stoffe entstehen. Bei Menschen mit einer Fruchtzucker-Unverträglichkeit kann der Fruchtzucker tatsächlich nicht oder nur in kleinen Mengen verdaut werden. Er gelangt dann in den Dickdarm, wo ihn Bakterien fressen und vergären. Dabei entstehen kurzkettige Fettsäuren und Gase. Das merken wir an Blähungen und Magenschmerzen.

free dating chat sites uk Wenn Sie sich nach dem Bananen-Frühstück jedoch gut und munter fühlen, spricht nichts dagegen, sie weiter zu essen. Übertreiben sollten Sie wegen des hohen Zuckergehalts dennoch nicht damit.